Tadelakt - natürliche Badezimmer mit Klasse

Der besondere Kalkputz aus Nordafrika, "Tadelakt" (gesprochen: Tade-lakt), ist bereits Jahrtausende bekannt. Ursprünglich kommt die besondere Verarbeitungstechnik von Kalkputz aus Marokko – seit einigen Jahren findet man die besondere Verarbeitungstechnik mit den vielfältigen Eigenschaften und dem bestechenden Design zunehmend auch in mitteleuropäischen Bädern und in hochklassigen Hotels auf der ganzen Welt. Doch was genau ist Tadelakt und was macht ihn so besonders?


WAS STECKT HINTER TADELAKT?


Wie eingangs erwähnt ist Tadelakt eine marokkanische Putztechnik aus Kalk, welcher bereits seit der Antike bekannt ist. Im Verarbeitungsprozess wird der Kalkputz anhand einer Kalkpresstechnik stark verdichtet und anschließend mit einer Seife geseift. Die Verbindung des Kalks und der Seife führen zu einer nur sehr schwer in Wasser löslicher Kalkseife, was den erwünschten Effekt der Wasserdichtheit mit sich führt. Das Verpressen und die dadurch resultierende Verdichtung des Kalks ergibt eine sehr hohe Festigkeit sowie einen tollen Glanzeffekt. Diese Mischung aus einer festen, resistenten Oberfläche, welche stark Wasserabweisend ist und dazu einen wunderbaren optischen Glanzeffekt aufweist machen den Tadelakt weltberühmt und brachten Ihn in die ganze Welt.


GRENZEN GIBT ES FAST KEINE – WAS IST MÖGLICH MIT TADELAKT?


Ursprünglich wurde, so die Überlieferung, der Tadelakt von nativen Stämmen Nordafrikas, der Berber, zum abdichten von Wasserspreichern entwickelt. Heute findet die Technik hauptsächlich Verwendung in Badezimmern oder aus gestalterischen Zwecken in Wohnräumen.


Dabei gibt es fast keine Grenzen bei der Verarbeitung und das sehr flexible Material ermöglicht nicht nur die Wandgestaltung sondern auch die Produktion von individuellen Waschbecken, Duschräumen und Badewannen.


Den farblichen Gestaltungsmöglichkeiten mit Tadelakt sind heute fast keine Grenzen gesetzt.

Durch die Zugabe von Farbpigmenten kann eine Vielzahl an Farbtönen gemischt werden – den eigenen Wünschen hier gerecht zu werden ist dadurch nicht schwer! Die Eigenschaften von Tadelakt ermöglichen neben der Wandgestaltung auch die Bearbeitung anderer Oberflächen. So können neben Wänden auch ganze Badewannen, Waschbecken, Tischplatten oder Badezimmerschränke mit Tadelakt veredelt und überzogen werden. Es besteht die Möglichkeit Badezimmer aus einem Guss zu entwickeln. Tadelakt ermöglicht die individuelle Gestaltung von Badezimmern - und das ganz ohne Fugen.




HOCHMODERN und PFLEGELEICHT


Tadelakt ermögicht hochmodernes Design für Badezimmer und die eigenene vier Wände. Hinzu kommt noch die sehr einfache Pflege. Durch die starkt verdichtete, glatte Oberfläche lassen sich Tadelatktflächen sehr leicht und auch ohne chemische Zusätze hervorragend reinigen. Die Haltbarkeit ist durch die Festigkeit der Oberfläche äußerst lange und lässt sich durch nur geringen Pflegeaufwand sehr lange halten. Die Zeitlosen Designmöglichkeiten sind auch aus diesem Grund eine sehr angenehme und hochwertige Alternative zu Fließen im Badezimmer. Das Fugenlose Badezimmer, was keine Wünsche offen lässt.


Sie haben Interesse an Tadelakt für Ihren Wohnraum – sprechen Sie uns an, wir verarbeiten Tadelkat seit Jahren und machen Ihre individuellen Wünsche möglich!



21 Ansichten

MALERBETRIEB  LAUTH

naturbau LAUTH und malART

Alfred Lauth

Landauer Str. 7

76855 Annweiler am Trifels

Umsatzsteuer-ID: DE 14 88 24 0 60